Berechtigungen sind seit der Version 1.0 bei neuen Berechtigungsgruppen komplett zu setzen

  • aktualisiert
  • it's done

Seit der Version 1.0 sind bei einer neuen Berechtigungsgruppe alle Berechtigungen deaktiviert. Es ist daher aktuell notwendig, ca. 45 Minuten lang pro Kundengruppe die Berechtigungen für Entitäten und Properties zu setzen. Das ist sowohl für Administratoren als auch beim Onboarding sehr hinderlich.

Idee:

  • Funktion "Alle Rechte aktivieren"
  • Funktion "Alle Rechte deaktivieren"
Release geplant mit:
Ernest | Elements
  • working on it
Ernest | Elements
  • thinking about it

Hallo Consultant259,

mit der Version 1.0 haben wir den Auslieferungszustand von Elements verändert. Es werden nun zwei Benutzergruppen "Administrator" und "CRM" ausgeliefert, die inhaltlich bereits die potentiell möglichen Berechtigungen enthalten. Wie bisher haben wir hier auf das Setzen aller Berechtigungen verzichtet, da man sich dann mit den einzelnen Berechtigungen auseinandersetzen muss. Das kann wichtig sein, wenn man sicherstellen möchte, dass die Benutzer von Elements bestimmte Inhalte gar nicht oder nur eingeschränkt sehen oder aktualisieren können.

Deine Idee finden wir sehr gut. Wir werden sie intern besprechen und geben Dir Bescheid, wenn wir eine Entscheidung getroffen haben.

Vielen Dank,

Ernest