Fehler in der Rückerstattung

Avatar
  • aktualisiert
  • great news!

Bei der Bearbeitung von Rückerstattungen über Elements wird in der Office Line zwar eine Sofortstornorechnung angelegt und der Vorgang ist erfüllt, jedoch tauchen die stornierten Positionen dann beim Artikel wieder als negativer Dispobestand auf - Das sollte dringend geprüft werden.

Wie häufig tritt der Fehler auf?:
Bei wie vielen Anwendern tritt der Fehler auf?:
Tritt der Fehler in verschiedenen Browsern auf?:
Tritt der Fehler in verschiedenen Betriebssystemen auf?:
Im Falle eines Bugs: In welchem Browsern und Betriebssystemen tritt der Fehler auf?:
Release geplant mit:
Avatar
Ernest | Elements
  • great news!

Hallo,

mit dem gestrigen Update haben wir diesen Fehler korrigiert. Wenn du nun einen Widerruf durchführst, wird die Disposition nicht mehr aktiviert - ganz so wie es sein soll.

Schöne Grüße,

Ernest

Avatar
Ernest | Elements
  • working on it

Hallo,

vielen Dank für den hinweis. Wir können das Verhalten nachvollziehen und werden die weiteren Schritte einleiten.

Wir geben Bescheid, sobald wir das korrigiert haben.