Mail | Bild in den E-Mail-Text einfügen

Avatar
  • aktualisiert
  • it's done

Hallo, 

Ich brauche etwas Hilfe, um zu verstehen, wie man ein Bild zum Text hinzufügt und weiterschreibt.

Wir schreiben den Text und fügen dann das Bild hinzu, aber wenn wir die Eingabetaste drücken, bewegt sich das Bild.

Was ist der richtige Weg?

Danke und Grüß

Nik

Wie häufig tritt der Fehler auf?:
nur bei Bug ausfüllen
Bei wie vielen Anwendern tritt der Fehler auf?:
bei allen
Tritt der Fehler in verschiedenen Browsern auf?:
nein
Tritt der Fehler in verschiedenen Betriebssystemen auf?:
nein
Im Falle eines Bugs: In welchem Browsern und Betriebssystemen tritt der Fehler auf?:
Release geplant mit:
Pinned replies
Avatar
Ernest | Elements
  • Antwort
  • it's done

Hallo Nik,

probiert es doch einmal, indem ihr nach dem Einfügen des Bildes mit der Pfeiltaste rechts klickt und dann mit der Eingabetaste.

Dann könnt ihr unten weiter schreiben.


Schöne Grüße,

Ernest

Avatar
Ernest | Elements

Hallo Nik,

kannst du mir hierzu vielleicht einmal ein Video schicken, damit ich es besser verstehen kann?


Vielen Dank,

Ernest

Avatar
Nik Mischiew

Hallo Ernest,

vielen Dank.

es funktioniert im Falle eines Bildes.

Wenn ich mehrere Bilder hinzufüge, zum Beispiel: Text, Eingabe, Bild einfügen, Rechtspfeil, Eingabe.

Wann ich mehrere Bilder hinzufügen wollte, dann funktioniert so nicht, zum Beispiel: 


Text, Eingabe, Bild einfügen, Rechtspfeil, Eingabe


dann wieder Text, Eingabe, Bild einfügen 


> dann ist wieder das erste Bild ausgewählt und nicht das letzte. Das gleiche passiert mit allen folgenden Bildern.

Und dann funktioniert die vorgeschlagene Methode nicht jedes Mal. Manchmal wird durch manuelles Auswählen des letzten Bildes, dann Pfeil rechts, dann Enter das erste Bild verschoben.

Danke und Grüß

Nik

Avatar
Ernest | Elements
  • Antwort
  • it's done

Hallo Nik,

probiert es doch einmal, indem ihr nach dem Einfügen des Bildes mit der Pfeiltaste rechts klickt und dann mit der Eingabetaste.

Dann könnt ihr unten weiter schreiben.


Schöne Grüße,

Ernest